Zeremonie mit Eltern und Paten in der “Wilden Familie”

Die Zeremonie findet im Rahmen der “Wilden Familie” statt, weil es einen Stamm braucht – wenn auch nur auf Zeit – in welchen die Initiantinnen aufgenommen werden. Das gibt der Zeremonie Kraft UND sie erzeugt einen Sog für die Jüngeren unter uns.

Kosten für die Woche in der Widen Familie einschließlich Verpflegung, Platzgebühr etc.:

600 € für Eltern mit einem Kind*,
450 € ein Elternteil mit einem Kind*,
100 € für jedes weitere Kind*. 

Eine freiwillige finanzielle Anerkennung für die Zeremonie wäre eine schöne Wertschätzung für das Team.

Auch wenn das Familiencamp ausgebucht sein sollte, für die Initianten haben wir einige Plätze reserviert. Hier geht es zur Anmeldung—>

Die Initiantion ist für das Alter von 13 – 17 Jahre gedacht.

Konkret sieht es so aus:

Die Initianten sind MIT Eltern und wenn möglich einem Paten (den der Initiant sich vorher schon ausgesucht hast), Teil des Familiencamps. In dieser Zeit erfahren die jungen Menschen die Abnabelung und den Übergang. Es wird Zeiten für die Mütter und die Väter geben, in der sie sich über ihre Erfahrungen und neuen Wege austauschen. Wir werden es in den Ablauf des Familiencamps integrieren. Das große Geschenk in diesem Rahmen sind die vielen anderen Menschen, mit denen Austausch möglich ist.

Und es bereichert auch all dijenigen, die solch eine Zeremonie nicht erfahren haben.

Mehr über die Initiation für Mädchen zur Frau.

Kontaktiere
uns!