Die Kinder der Grundschule Vach wollten wieder ins Wildniscamp kommen und gleich zwei Tage bleiben. Das Zelten war eine neue Herausforderung für einige und hat ihre Grenzen erweitert. 

Die Schüler wollten Bogen bauen, schnitzen, wieder auf dem eigenen Feuer kochen. Und wir vom Team hatten neue handwerkliche Überraschungen für sie. Darunter auch Behälter aus einfacher Paketschnur herstellen. Einige machten zum ersten Mal die Erfahrung, einen toten Baum zu fällen.

Kontaktiere
uns!